Navigation
Pöltl & Partner KG
Uferweg 14, 8523 Frauental / Österreich
+43 3462 30468 Fax DW 4
office@web2future.at
Nützliches

Onlineshops und die Macht der Gewohnheit



Bei neuen Projekten toben sich Grafiker oder Programmierer gerne aus um noch modernere und noch auffälligere Onlineshops zu kreieren. Aber Vorsicht! Der Internet-User ist ein „Gewohnheits-Tier“ und mag keine Veränderungen.
Wir agieren im Internet auf Basis unserer Erfahrungen. Wir sind es gewohnt, dass sich zum Beispiel 

  •  der Warenkorb in der rechten oberen Ecke befindet (58% erwarten ihn dort) 
  • die Menüleiste meist  links zu finden ist (49% erwarten sie dort)
  • das die Suche im oberen rechten Bereich zu finden ist (56% erwarten sie dort)

Weicht man von diesen Gewohnheiten ab, kann das die Besucher schnell verwirren oder im schlechtesten Fall dazu führen, dass diese Elemente an „falschen“ Positionen einfach übersehen werden. Solche Besucher verlassen in der Regel den Onlineshop recht rasch ohne eine Bestellung durchzuführen um sich einen anderen zu suchen.  Und gerade bei Onlineshops wird die Macht der Gewohnheit zu einem gewichtigen Thema, denn je einfacher man den Besuchern den Kauf eines Produktes macht, desto mehr werden eine Bestellung durchführen.
Bei einer schlechten Conversion-Rate (Prozentzahl der Besucher die zu Kunden werden) sollten Sie zu aller erst einmal überprüfen ob Ihr Onlineshop der „Macht der Gewohnheit“ entspricht.

Mehr zur Onlineshop Optimierung finden Sie hier »

Quelle der Prozentzahlen: Eyetracking Web Usability von Jakob Nielsen und Kara Pernice

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sprechen Sie mit uns über Ihr Projekt.

Pöltl & Partner KG
Uferweg 14
8523 Frauental
Österreich
Filiale
Mühlbreitenstr. 26a
8280 Fürstenfeld
Österreich
© 2000 - 2018 by Pöltl & Partner KG - web2future.at