Navigation
Pöltl & Partner KG
Uferweg 14, 8523 Frauental / Österreich
+43 3462 30468 Fax DW 4
office@web2future.at
Nützliches

Der Wert professioneller Suchmaschinenoptimierung



Der Erfolg professioneller Suchmaschinenoptimierung ist durch die zu Beginn durchgeführten Ist-Analysen meist sehr gut messbar.  Aber welchen Wert haben verbesserte Positionen in den Suchmaschinenrankings für das betroffene Unternehmen?

Natürlich kann dafür kein exakter Betrag genannt werden. Aber mit Hilfe von Google Adwords (bezahlte Werbung bei Google) kann zumindest jener Wert errechnet werden, den man aufbringen müsste, um mittels finanzierter Werbung gleich viele Zugriffe zu erhalten. Die dazu notwendige Formel ist eigentlich auch recht simpel. Auf Grund der diversen Analysetools von Google können wir die durchschnittlichen Suchhäufigkeiten ermitteln. Ebenfalls bekannt ist die Höhe der durchschnittlichen Klickwahrscheinlichkeit in Relation zur jeweiligen Position im Suchergebnis. Statistiken besagen, dass durchschnittlich ca. 89 Prozent der Suchenden das natürliche Ergebnis und ca. 11 Prozent die Werbung bei Google anklicken. Davon klicken im Durchschnitt ca. 36 Prozent auf das erste Suchergebnis. Zusätzlich können wir mit Hilfe von Google Adwords die durchschnittlichen Kosten pro Klick eruieren.

Um das Ergebnis besser veranschaulichen zu können, möchte ich das an Hand eines einfachen Beispiels vorzeigen: Sie betreiben ein kleines aber feines Hotel in Graz und möchten mittels Suchmaschinenoptimierung ein besseres Ergebnis mit dem Suchbegriff „zimmer graz“ erreichen (am besten Position 1). Google sagt, dass das durchschnittliche monatliche Suchvolumen für „zimmer graz“ in Österreich (Sprache deutsch) bei ca. 5400 Suchanfragen liegt. Jetzt wissen wir, dass 89% das natürliche Suchergebnis anklicken und davon 36% die Position 1. Das würde bedeuten, dass dem Treffer auf Position 1 ca. 1730 Zugriffe pro Monat geliefert werden. Das durchschnittliche Gebot pro Klick für die Werbeschaltung mit dem Begriff „zimmer graz“ wird mit 0,68 EUR angegeben. Gleich viele Zugriffe via Google Adwords würden daher 1176,- Euro pro Monat berappen!

Natürlich könnten Sie mit Hilfe von entsprechenden Auswertungen zusätzlich eruieren wie viele tatsächliche „Aufträge“ Ihnen dieser Suchbegriff bringen würde, und damit die eigentliche Umsatzsteigerung berechnen. Aber auch so sehen Sie bereits, welchen Wert professionelle Suchmaschinenoptimierung und die damit verbundenen top Positionen in den Ergebnissen für Ihr Unternehmen haben können.

Mehr zum Thema Suchmaschinenoptimierung hier »

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sprechen Sie mit uns über Ihr Projekt.

Pöltl & Partner KG
Uferweg 14
8523 Frauental
Österreich
Filiale
Mühlbreitenstr. 26a
8280 Fürstenfeld
Österreich
© 2000 - 2018 by Pöltl & Partner KG - web2future.at